Orgel

Die Orgel in der St.Martin-Kirche Brieel wurde um 1780 durch den Orgelbauer Stumm aus Sulzbach gebaut.
Der Prospekt (äußerer Holzarbeiten der Front) wurde im wesentlichen von dem Briedeler Schreinermeister Jacob Back gefertigt.

Um 1900 wurde sie um ein zweites Manual ergänzt.
Durch Granateinschläge gegen Ende des 2. Weltkrieges wrde die Orgel stark beschädigt.
Die Renovierung und der jetzige Zustand wurden 1960 fertiggestellt.
Die Orgel hat 20 klingende Register.

Orgel