Hauptaltar

Der Hochaltar mit dem Tabernakel ist geziert mit der Statue des Hl. Martin, des Schutzpatrons der Kirche auf der Spitze.
Auf beiden Seiten 2 größere Engelsgestalten und etwas tiefer die Standbilder des heiligen Petrus (l.) und Paulus (r.)
Neben dem Tabernakel sind 2 kleinere Eingelsfiguren mit Weihrauchfässern.
An den beiden Chorstühlen stehen, das Bild des Altars vervollständigend
die Standbilder der beiden Himmeroder Ordensheiligen Benedikt (l.( und Bernhard von Clairveaux (r.)

Hauptaltar

Der Hochaltar von 1900 - 1948

Kirche 1948

Die Decken- und Chorausmalung wurde 1946 restauriert

Hochaltar 1900